086: Künstliche Tiere, ein Wahlkampfanzug und gedrosselte Netze

HTML5-Player läuft nicht? Wechseln Sie zur guten alten Flash-Ansicht!

Download: H.264 / MP4       -       Nur der Ton: MP3

Artificial Animals - Bienen sind nicht die einzigen Tiere, die Robotertechniker zur Zeit nachbauen.
140 Sekunden - @matthiasrichel: Politische Parteien tummeln sich in Wahlkampfzeiten zunehmend im Social Web.
Netzneutralität - Netzaktivisten fordern schon lange eine gesetzliche Festschreibung der so genannten Netzneutralität.

Diese Folge finden Sie auch in der ZDF-Mediathek

Abspann: Moderation & Leitung der Sendung: Mario Sixtus; Produktionsleitung: Dennis Münch; “Artificial Animals” Autor: Andreas G. Wagner, Schnitt: Patrick Jankowski, Kamera: Michael Dees, Mia Meyer, Alexander Lorenz; “140 Sekunden” Redaktion, Dreh & Schnitt: Mia Meyer; “Netzneutralität"Autor: Johannes Fischer, Schnitt: Michael Fandel, Kamera: Alexander Lorenz, Mia Meyer, Mario Bergmann; Musik: Giovanni: Lounging, Rod: Morning, Sikos: Aout Madness, Walter Well: Swimming, Real Rice: Illusions, Binary Mind: Jonas, Nopal Burto: TOKIO, DJ Jiraku: A.N.T.S., BrunoXe: R°tmico, Geordi: ROBOT THINKS, Ehma: Pizzicato, Waltteri: Intro, Realaze: L`acteur Sombre, Serphonic: Continued, 538: Somebody, Somewhere, Talks About Something, Dj_espinazo: Aaah, Logan: Bon Om Tm; Font Yanone: Jan Gerner; Grafiken: Goydo Schneider, Axel Ganz; Sprecherin: Anne Helm; Produktion ZDFinfo: Katrin Bausch; Redaktion ZDFinfo: Lisa Borgemeister, Andreas Garbe; Realisierung: Blinkenlichten Produktionen im Auftrag von ZDFinfo, © 2013 ZDF; Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA

22.11.2013 | Kommentare [0] | Versenden | Bookmark:      


Kommentare:

Commenting is not available in this weblog entry.